Aus der 3.Liga in die Münsterstadt

Mit Marty Lampe begrüßen wir einen weiteren Torhüter bei uns in der Bäderstadt.

Erstmals in seiner Handballer Laufbahn wird der 21-jährige Schlussmann seinen Heimatverein verlassen, um in der “Fremde” sein Glück zu versuchen.

Marty gehörte bis zur letzten Saison zum 3.Liga Kader der Mecklenburger Stiere aus Schwerin.

Herzlich Willkommen in Bad Doberan !

Marty Lampe