Doberaner Handballer scheitern an sich selbst

Oberliga Ostsee-Spree: DSV bleibt in der Fremde weiterhin sieglos / 26:28-Niederlage beim BFC Preussen Berlin Berlin. Die Auswärtsmisere des Doberaner SV in der Oberliga Ostsee-Spree hält weiter an. Im gesamten Jahr 2018 ist den Handballern aus der Münsterstadt bislang noch kein Erfolg in der Fremde gelungen. Dieser Negativbilanz wurde am

Weiterlesen

DSV-Handballer müssen improvisieren

Oberligist beklagt vor dem Spiel beim BFC Preussen viele Ausfälle / Damen im Nachholspiel siegreich. Die Freude ist getrübt, denn ihren zweiten Saisonsieg am vergangenen Wochenende gegen den VfV Spandau (28:27, OZ berichtete) haben die Handballmänner des Doberaner SV (13. Platz/6:14 Punkte) wohl mehr als teuer bezahlt. Ben Meyer verletzte

Weiterlesen

Doberaner SV landet Befreiungsschlag

Oberliga-Sieben aus der Münsterstadt gewinnt das Kellerduell gegen VfV Spandau durch Last-Minute-Tor Bad Doberan. Schlecht gespielt und doch gewonnen: Die Oberliga-Handballer des Bad Doberaner SV haben das Kellerduell gegen den VfV Spandau mit 28:27 (16:14) für sich entschieden, dabei aber spielerisch viele Wünsche offengelassen. Vor rund 250 Zuschauern in der

Weiterlesen

Handballer stehen unter Erfolgsdruck

Oberliga-Männer des Doberaner SV empfangen morgen den VfV Spandau / Reserve bestreitet Spitzenspiel. Letzter gegen Drittletzter – das morgige Duell der Handballmänner des Doberaner SV mit dem VfV Spandau steht ganz im Zeichen des Abstiegskampfes der Oberliga Ostsee-Spree. Und in diesem haben die Münsterstädter (14. Platz/4:14 Punkte) derzeit ordentlich Nachholbedarf.

Weiterlesen

DSV-Handballer wollen in Berlin punkten

Oberligist kann mit Sieg aus der Abstiegszone klettern / Fünf Heimspiele für den Nachwuchs. Es klingt irgendwie bizarr: Seit vier Spielen warten die Doberaner Handballer in der Oberliga Ostsee-Spree auf einen Sieg, blieben allerdings mit den Punkteteilungen in den letzten beiden Partien jeweils ungeschlagen. Und eben das gelang dem Team

Weiterlesen