Männer-Reserve muss sich nach hitziger Schlussphase mit Remis begnügen

Verbandsliga Männer, Meisterrunde: SV Matzlow-Garwitz – Doberaner SV 19:19 (10:8). Die Uhr in der Spornitzer Mehrzweckhalle zeigte noch sechs Sekunden Restspielzeit, als Trainer Henning Krüger seine Mannen zur Auszeit rief. Bei eigenem Ballbesitz schienen den Gästen beide Zähler zu diesem Zeitpunkt sicher, auch wenn in den Minuten zuvor die zwischenzeitlich

Weiterlesen

War’s das? DSV-Sieben steht nach Auswärtsdebakel kurz vor dem Abstieg

Die Umstände waren bescheiden, der Druck offensichtlich zu groß: Der Doberaner SV steht nach einer deutlichen 17:30 (4:12)-Niederlage beim unmittelbaren Konkurrenten VfV Spandau kurz vor dem Abstieg aus der Oberliga Ostsee-Spree. Statt sich mit einem Sieg in Sachen Klassenerhalt eine gute Ausgangsposition für das Saisonfinale zu erarbeiten, sind die Chancen

Weiterlesen

DSV-Sieben steht in Berlin unter Zugzwang

Oberliga-Handballer stehen im Kellerduell beim VfV Spandau unter Erfolgsdruck / Damen wollen ihren Negativlauf stoppen „Wir müssen jede Partie als Endspiel annehmen“, hatte Andreas Köster, Trainer der Handballmänner des Doberaner SV, Anfang März in einem OZ-Interview gefordert. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge hat das bevorstehende Kellerduell beim VfV Spandau

Weiterlesen

DSV II gelingt deutlicher Heimsieg gegen Neukloster

Verbandsliga Männer, Meisterrunde: Doberaner SV – VfL Neukloster 32:21 (19:11).Mit dem unerwartet klaren Erfolg haben sich die Doberaner vorerst auf den zweiten Platz vorgearbeitet. Nach einem anfänglichen Abtasten brannten die Gastgeber nach dem 5:4 (9.) ein wahres Feuerwerk ab und hielten die VfL-Sieben gehörig in Schach. Dabei konnte die DSV-Reserve

Weiterlesen

DSV-Ladies patzen in eigener Halle

Verbandsliga Frauen: Doberaner SV – VfL Neukloster 23:31 (11:16).Mit der vierten Heimniederlage in der laufenden Saison haben sich die Doberanerinnen endgültig aus dem Rennen um die Meisterschaft verabschiedet. Vielmehr rückt den DSV-Damen mittlerweile der Stralsunder HV im Kampf um den dritten Rang auf die Pelle. „Ich bin einfach nur enttäuscht. Vor

Weiterlesen