DSV-Ladies hadern mit den Referees

Doberans Handballerinnen können die Medaillenränge nach der dritten Pleite in Folge abhaken. Verbandsliga Frauen: SSV Einheit Teterow – Bad Doberaner SV 35:21 (‪12:13‬). Für die Doberanerinnen war die herbe Pleite im Nachholspiel gleichbedeutend mit der dritten Niederlage in Folge. Platz drei ist damit außer Reichweite geraten und zugleich hat Teterow

Weiterlesen

DSV-Ladies sind im Spitzenspiel chancenlos

Linksaußen Astrid Kraeft hütete im Auswärtsspiel bei der HSG Uni Rostock das DSV-Tor.

Verbandsliga Frauen: HSG Uni Rostock – Doberaner SV 34:25 (20:13). Der Doberaner Negativlauf hält weiter an und schlägt sich nunmehr auch in der Tabelle nieder: Mit der Pleite bei der weiterhin im Meisterrennen verbleibenden HSG Uni Rostock (2. Platz/31:9 Punkte) rutschten die Doberanerinnen (27:13) aus den Medaillenrängen und belegen vorerst

Weiterlesen

DSV-Sieben steht in Berlin unter Zugzwang

Oberliga-Handballer stehen im Kellerduell beim VfV Spandau unter Erfolgsdruck / Damen wollen ihren Negativlauf stoppen „Wir müssen jede Partie als Endspiel annehmen“, hatte Andreas Köster, Trainer der Handballmänner des Doberaner SV, Anfang März in einem OZ-Interview gefordert. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge hat das bevorstehende Kellerduell beim VfV Spandau

Weiterlesen

DSV-Ladies patzen in eigener Halle

Verbandsliga Frauen: Doberaner SV – VfL Neukloster 23:31 (11:16).Mit der vierten Heimniederlage in der laufenden Saison haben sich die Doberanerinnen endgültig aus dem Rennen um die Meisterschaft verabschiedet. Vielmehr rückt den DSV-Damen mittlerweile der Stralsunder HV im Kampf um den dritten Rang auf die Pelle. „Ich bin einfach nur enttäuscht. Vor

Weiterlesen

DSV-Teams fordern den VfL Neukloster

Frank Furche und die 2. Männer des Doberaner SV empfangen am Sonnabend den VfL Neukloster. Zuvor müssen auch die Damen gegen die Blau-Weißen ran.

Verbandsligisten wollen mit Heimsiegen Anschluss an die Spitze halten / Oberliga-Männer reisen zum Derby nach Usedom Doberaner SV gegen den VfL Neukloster – diese Paarung gibt es am Sonnabend in der Stadthalle gleich im Doppelpack. Und das Nachbarschaftsduell hat in der Verbandsliga der Frauen und Männer dabei in beiden Fällen

Weiterlesen