Wann platzt der Knoten?

Bad Doberan. Der Auswärtsknoten der Handballmänner des Doberaner SV zurrt sich seit geraumer Zeit immer fester zusammen. In den zurückliegenden 27 Partien in der Fremde konnten die Münsterstädter in der Oberliga Ostsee-Spree lediglich neun Zähler sammeln. Die letzten neun Gastspiele gingen sogar allesamt verloren. Ob dieser Knoten der DSV-Sieben (10.

Weiterlesen

Reserve-Handballer feiern Sieg bei Heimpremiere

Verbandsliga Männer, Staffel Ost: Bad Doberaner SV II – SG Uni Greifswald/Loitz II 25:18 (11:8). Im Duell zweier Oberliga-Reserven profitierten die Gastgeber von ihrer erneut starken Deckungsleistung. Wie schon beim Auftakt in Waren blieb die Doberaner Defensive samt der guten Keeper Mathias Polkow und später auch Moritz Ludwig unter der

Weiterlesen

DSV-Sieben muss sich steigern

Oberliga-Handballer peilen im Duell mit OSF Berlin den ersten Saisonsieg an / Verbandsliga-Teams haben ebenfalls Heimrecht. Bad Doberan. Dem schlechten Auftakt in die neue Saison in der Oberliga Ostsee-Spree wollen die Handballer des Doberaner SV (13. Platz/0:4 Punkte) morgen nach Möglichkeit kein weiteres Kapitel hinzufügen. Und so sollen In der

Weiterlesen

DSV-Reserve startet mit einem Sieg

Waren. Das erste Auswärtsspiel der neuen Verbandsliga-Saison haben die Reserve-Handballer des Doberaner SV mehr oder minder mit Bravour gemeistert. Beim bis dato weitestgehend unbekannten Gastgeber vom HSV Waren gewann der DSV II am Ende ungefährdet mit 24:19 (10:9) und sicherte sich zum Auftakt gleich die ersten zwei Punkte. „Wir haben

Weiterlesen

DSV-Sieben will Fehlerzahl reduzieren

Nach dem verpatzten Auftakt in eigener Halle steht die Auswärtsaufgabe beim MTV Altlandsberg an / Erste Heimspiele für den Handball-Nachwuchs. Bad Doberan. Dieses Szenario wird wohl nur eine Momentaufnahme bleiben: wenn die Handballer des Doberaner SV (10. Platz/0:2 Punkte) morgen beim MTV Altlandsberg (13./0:2) gastieren, sind sie zumindest vor dem

Weiterlesen