Der nächste Schritt im Reifeprozess

Auswärts haben die Handballer des Bad Doberaner SV nach einer dreiwöchigen Spielpause am vergangenen Wochenende einen Auftakt nach Maß in der MV-Liga hingelegt. Nach dem klaren Erfolg beim amtierenden Landesmeister

Männer-Reserve hat Medaillenplatz sicher

Verbandsliga Männer, Meisterrunde: VfL Blau-Weiß Neukloster – Bad Doberaner SV II 21:22 (9:9). Mit dem ersten Auswärtssieg in der Meisterrunde gehört die Doberaner Reserve sicher zu den ersten drei Teams